Offener Brief für Umgehung

Landesstraße 1060 In Zöbingen täglich 8000, nicht nur 4500 Fahrzeuge.

Unterschneidheim-Zöbingen. In die Berichterstattung zum Treffen von Landrat Dr. Joachim Bläse mit der Bürgerinitiative Ortsumfahrung Zöbingen und dem Gemeinderat am vergangenen Wochenende hat sich ein Fehler eingeschlichen. Täglich fahren über 8000 Fahrzeuge durch den Ort, wie der Ortsvorsteher berichtete, nicht wie irrtümlich berichtet 4500. Diese Zahl ist die Grenze zur „Ausbaunotwendigkeit“ einer Ortsumfahrung bei den Kriterien des Verkehrsministeriums des Landes.

Inzwischen haben Ortschaftsrat und Bürgerinitiative noch einmal in einem offenen Brief an den Landrat und an Verkehrsminister Winfried Hermann auf die Dringlichkeit einer Ortsumfahrung hingewiesen. Neben dem erheblichen Verkehr sei auch die immense Lärmbelastung schädlich für die Anwohner, wie ein Gutachten zeige. Die Maßnahme müsse dringend in den laufenden Verkehrswegeplan auf genommen werden.

© Schwäbische Post 17.11.2020 19:59
896 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy