Polizeibericht

Unfall am Kreisverkehr

Gmünd-Hussenhofen. Am Kreisverkehr Hirschmühle auf der Kreisstraße 3267 zwischen Hussenhofen und Zimmern hat sich am Donnerstagmorgen gegen 6.40 Uhr ein Unfall ereignet. Die 48-jährige Fahrerin eines Ford-Fiesta befuhr aus Richtung Böbingen kommend die Kreisstraße und bog in den dortigen Kreisverkehr ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines Seatfahrers, der bereits im Kreisverkehr war, berichtet die Polizei. Die Autos stießen daraufhin zusammen. Die Insassen blieben unverletzt. An den Unfallautos entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der Ford Fiesta musste abgeschleppt werden.

© Schwäbische Post 19.11.2020 21:53
735 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy