Wohnhausbrand 70-Jährige stirbt im Krankenhaus

Die 70-jährige Frau, die in der Nacht zum Donnerstag in einem verrauchten Wohnzimmer in Oberhausen-Rheinhausen gefunden worden war, ist gestorben. Das haben Polizei und Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Die Frau war zunächst erfolgreich reanimiert worden. Im Krankenhaus erlag sie jedoch ihren Verletzungen. Das Feuer war in der Küche ausgebrochen, augenscheinlich wegen einer nicht ausgeschalteten Herdplatte. dpa
© Südwest Presse 21.11.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy