Trauerschwäne haben Nachwuchs

Nachwuchs Das natürliche Verbreitungsgebiet des Trauerschwans, wie schwarze Schwäne korrekt heißen, ist Australien. In Deutschland zeigen die Tiere manchmal ihren alten, australischen Rhythmus und brüten erfolgreich im Winter – so wie das Gmünder Paar aktuell. Nach fünf Monaten sind die Jungen flügge. Foto: Tom

© Schwäbische Post 23.11.2020 20:56
1740 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy