Leserbeitrag von In my humble opinion

Panne: Corona-Zahlen doppelt erfasst

Da wollte ich gerade einen Kommentar zu dem Fall unter dem Artikel abgeben und - schwupps - war er hinter der Bezahlschranke, aber es geht auch so:

Aus meiner Sicht weisen die benannten Unstimmigkeiten eindeutig auf organisatorische Probleme in den verwaltungstechnischen Abläufen hin, da hilft wohl auch keine IT. Mir ist auch unklar, warum immer wieder zweistellige Zahlen unter der Rubrik >noch keiner Stadt/Gemeinde zugeordnet< ausgewiesen werden.

© In my humble opinion 03.12.2020 18:15
2921 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

In my humble opinion

Nachtrag und Ergänzung:

Mir ist nach wie vor unklar, warum immer wieder zweistellige Zahlen unter der Rubrik >noch keiner Stadt/Gemeinde zugeordnet< ausgewiesen werden. Aus meiner Sicht weisen die benannten Unstimmigkeiten eindeutig auf organisatorische Probleme in den verwaltungstechnischen Abläufen hin, da hilft wohl auch keine IT, auch wenn der Redakteur in einem wohlwollenden Kommentar die Ursachen beim „Bund“ und beim „Land“ verortet. Wenn „die da oben“ alle Probleme lösen sollen, wofür bitte brauchen wir dann noch vor Ort „Landrat“ und „Kreistag“? Dazu ist es ein Kinderglaube, dass die „Digitalisierung“ alle die Probleme lösen könne, die man bisher selber nicht stringent organisiert hat. Zuerst kommt die klare Strukturierung der Anforderung, in einfachen Aktiv-Sätzen ( "A macht B" ) und nicht in verschnörkeltem Passiv-Amtssprech ( "Es wird B von A angewiesen, eine Handlung auszuführen, bei Zuwiderhandlung gemäß § xy, unter Berücksichtung von § rs, Absatz 2" ... ), dann muss man beachten, dass für die digitale Hilfskraft ( „Computer“ ) hinter der Tastatur und in der Datenbank der Algorithmus anders funktioniert als die menschlich-analoge Arbeit mit Zettelkasten und Aktenschrank.
Und hat man sich a) selber entsprechend organisiert, kann man b) die Vorteile der Digitalisierung nutzen. Anders rum geht nicht.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy