Fußball riesengroß im Mittelpunkt Stuttgarts

Der Fußball ist endgültig in Stuttgart angekommen: Vor dem Neuen Schloss steht der 20 Meter hohe Fußball-Globus, Wahrzeichen der Weltmeisterschaft. Bis 12. Februar bieten sich den Besuchern in seinem Innern interaktive Spiele, Kunstpräsentationen und ein umfangreiches Kulturprogramm. Der Globus ist täglich von 10 bis 18 Uhr, an langen Publikumstagen (meist Freitag und Samstag) bis 20 Uhr geöffnet.
© Schwäbische Post 12.01.2006 00:00
188 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.