Unfall am Überweg

Blaulicht Die Polizei sucht Zeugen von einem Vorfall in der Aalener Straße.

Oberkochen. Eine 38-jährige Autofahrerin befuhr am Dienstag, kurz vor 10 Uhr, die Aalener Straße ortseinwärts. Eine parallel auf dem Gehweg laufende Fußgängerin trat nach der Einmündung Schubartweg bei einem dortigen Fußgängerüberweg auf die Fahrbahn, um diese zu queren.

Die 38-jährige VW-Fahrerin konnte, wie die Polizei mitteilt, nicht mehr anhalten und stieß mit der 84-jährigen Fußgängerin zusammen, die hierbei schwer verletzt wurde. Sie musste notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Verkehrspolizei Aalen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen.

Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich zur Klärung des Unfallgeschehens unter Tel. (07904) 94260 zu melden.

© Schwäbische Post 05.01.2021 15:59
1087 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy