Polizei Grillhähnchen löst Einsatz aus

Gaildorf. Ein Grillhähnchen hat am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Gegen 16.30 Uhr wurde der Feuerwehr ein Zimmerbrand in der Graf-Bentinck-Straße gemeldet.

Die Feuerwehr Gaildorf rückte daraufhin mit vier Fahrzeugen und 20 Wehrleuten aus. Die Floriansjünger fanden vor Ort ein Grillhähnchen in einem Backofen, bei dem das herabtropfende Fett im Backofen stark qualmte.

© Schwäbische Post 15.01.2021 17:57
972 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy