Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

  • Guten Morgen! Symbolbild: Pixabay

8.50 Uhr: Ob fit bleiben oder sich weiterbilden: Auch für daheim bietet die Volkshochschule Aalen zahlreiche Kurse an. Die Angebote reichen von Yoga-Stunden über Sprachkurse bis hin zu Anleitungen zum Kurzgeschichten schreiben. Dabei gibt es auch Kursangebote, die sich zeitlich flexibel im Selbstlernverfahren belegen lassen und tutoriell begleitet werden. Alle Infos unter: www.vhs-aalen.de.

8.15 Uhr: Soeben meldet das Landratsamt die neuesten Coronazahlen: 8315 (+64) Fälle im Ostalbkreis. Des Weiteren wurden 7455 (+71) Personen aus der Isolation entlassen. Aktive Fälle werden derzeit 690 (-12) gemeldet. Die Zahl der Verstorbenen liegt bei 170 (+5). Laut dem Stand vom 19. Januar, liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 147 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Die aktuellen Entwicklungen zeigen unsere Grafiken hier.

7.45 Uhr: Auch wenn's heut stressig wird - machen Sie heute bewusst eine Kaffeepause! Seit 2011 feiern nämlich die USA ihren nationalen Tag der Kaffeepause (engl. National Coffee Break Day) immer am 20. Januar. Also warum nicht? Dieses Päuschen kann man auch bei uns heute mal bewusst genießen. 

7.15 Uhr: Auch an diesem Mittwoch darf der Blick aufs Wetter nicht fehlen. Wetterblogger Tim Abramowski weiß: Am Mittwoch sind auf der Ostalb erneut viele Wolken unterwegs, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne. Die Spitzenwerte heute: 3 bis 7 Grad.

6.55 Uhr: Bald gibt es neue Angebote im Aalener Kubus: „Im Februar wird die bisherige Spielhöhle-Fläche im Erdgeschoss an ‘Sons & Daughters’ übergeben. Die Eröffnung des Fachgeschäfts sei für März 2021 geplant. Das Sortiment biete Baby-, Kinder- und Teenagermode jeder Preisklasse. 

6.35 Uhr: Am Donnerstag, 21. Januar, werden in der Aalener Hirschbachstraße Höhe Finanzamt arbeiten an Bäumen ausgeführt. Dazu wird die Hirschbachstraße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

6.15 Uhr: Auch heute warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) vor Glätte im Ostalbkreis. Fahren Sie bitte besonders vorsichtig. 

6.10 Uhr: Bund und Länder einigen sich auf eine Verlängerung der Corona-Beschränkungen bis zum 14. Februar. Zudem sollen eine erweiterte Maskenpflicht und strengere Homeoffice-Regeln gelten. Ministerpräsident Kretschmann äußerte sich nach der Konferenz und warb um Verständnis. Die wichtigsten Regelungen haben wir im Artikel zusammengefasst. 

6.06 Uhr: Alle Züge fahren aktuell nach Plan. Es werden für die nächste Stunde keine Verspätungen oder Ausfälle gemeldet. 

6.03 Uhr: Gute Nachrichten für Autofahrer. Die Straßen im Ostalbkreis sind aktuell frei.

6 Uhr: Guten Morgen und willkommen zum Ostalb-Morgen an diesem Mittwoch. Hier erfahren Sie kurz zusammengefasst, was zum Start in den Tag wichtig ist. Jessika Preuschoff begleitet Sie durch den Morgen und fasst alles rund um Verkehr, Wetter und wichtigen Meldungen bis etwa 9 Uhr zusammen

© Schwäbische Post 20.01.2021 08:50
3235 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy