Wahlsplitter

SPD gegen Atomwaffen

Schwäbisch Gmünd. Der SPD-Landtagskandidat Jakob Unrath hat mit seiner Unterschrift den Aufruf von ICAN (Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen) an die Bundesregierung unterstützt, auch Deutschland möge dem UN-Atomwaffenverbotsvertrag beitreten. „Atomwaffen sind Massenvernichtungswaffen, die keinen Platz in unserer Welt haben sollten“, sagte Jakob Unrath. Das Inkrafttreten des UN-Atomwaffenverbotsvertrages am 22. Januar sei ein guter Anlass die Bundesregierung aufzufordern, diesem Vertrag endlich beizutreten.

© Schwäbische Post 24.01.2021 21:13
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy