Unfall beim Fahrstreifenwechsel in Essingen

Polizeibericht 10.000 Euro ist die Schadensbilanz.

Essingen. Beim Fahrstreifenwechsel im Bereich des Zubringers von der B 19 auf die B 29 ist am Mittwoch ein 55 Jahre alter Lastwagenfahrer gegen 13.15 Uhr mit einem 31 Jahre alten Daimler-Fahrer zusammengestoßen. Der 31-Jährige war auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. 10.000 Euro sind hier die Schadensbilanz. Das teilt die Polizei mit. 

© Schwäbische Post 28.01.2021 09:16
1970 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy