Rüttelplatte entwendet

Diebstahl Baustelle des Rettungszentrums ist Ziel von Dieben.

Abtsgmünd. Von der Baustelle des neuen Rettungszentrums im Osteren wurde in der Zeit zwischen Freitagnachmittag, 16 Uhr, und Montagmorgen, 7.30 Uhr, eine Rüttelplatte der Marke Bomag 70/70 im Wert von über 9000 Euro entwendet. Die Rüttelplatte hat ein Gewicht von 570 Kilo und war zwischen einer Baggerschaufel und einem Container eingeklemmt. Zum Abtransport muss ein Anhänger oder ein entsprechendes Transportfahrzeug verwendet worden sein. Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib der Rüttelplatte nimmt der Polizeiposten Abtsgmünd unter der Rufnummer (07366) 96660 entgegen.

© Schwäbische Post 22.02.2021 17:57
1594 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy