Kita-Beiträge erlassen

Betreuung Elternbeiträge werden teilweise vom Land erstattet.

Westhausen. Laut Information des Landes werden 80 Prozent der Elternbeiträge in Kindergärten und Tagesstätten für die Zeit des Lockdowns vom Land Baden-Württemberg übernommen. Für Eltern im Gemeindegebiet Westhausen bedeutet das, dass die Kommune die Beiträge für Januar und Februar in voller Höhe nicht berechnen wird. Bereits geleistete Zahlungen werden mit den Beiträgen des Folgemonats verrechnet. Erstattungsberechtigt sind alle Eltern, die ihre Kinder nicht in die sogenannte Notbetreuung gegeben haben.

© Schwäbische Post 26.02.2021 17:16
880 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy