Milch und viel mehr

Versorgung Regelmäßig Markt am Rathaus.
  • Vera Weber und Martin Heinzmann sind mit ihren Produkten immer mittwochs in Iggingen. Foto: privat

Iggingen. Klein, aber fein ist der Wochenmarkt am Mittwoch auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Zwischen 15 und 17 Uhr macht hier „Vera‘s Milchmanufaktur“ Station. Vera Weber und Martin Heinzmann bieten leckere Milch- und Käseprodukte von Ziege und Kuh aus ihrer eigenen Milchmanufaktur an.

Vera Weber stellt den Käse und Joghurt teilweise in ihrer handwerklichen Käserei in Lautern selbst her. Regional und saisonal ist die Devise!

Außerdem wird vom Gärtner Leute aus Lautern frisches saisonales Obst und Gemüse, wie Ackersalat, Karotten, Lauch oder Rosenkohl mitgebracht. Auch Honig, Eier oder Dosenwurst vom Freilandschwein aus Iggingen gibt es zu kaufen.

Bürgermeister Klemens Stöckle findet es wunderbar, dass wieder die Wochenmarkttradition in Iggingen so erfolgreich aufgelebt ist. Der Marktstand habe sich in den wenigen Wochen etabliert. Vera Weber freut sich über die tolle Resonanz und findet die Atmosphäre auf dem Igginger Marktplatz wunderschön.

In den beiden Markstunden am Mittwoch herrsche reger Betrieb und die Wartezeiten nutzen die Kunden, wie es sich für einen Markt gehört, gerne für ein „Schwätzle“.

© Schwäbische Post 26.02.2021 20:30
1307 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy