Tests direkt vor Ort

Corona Drei Igginger DRKler testen für Schule und Kindergarten.

Iggingen. Drei Igginger Rot-Kreuzler führen die Antigen-Schnelltests beim pädagogischen Personal in den beiden Kindergärten und in der Grundschule durch. Marina Schmid, Katrin Haas und Bernd Kuhn sind seit vielen Jahren sehr engagiert in der DRK-Ortsgruppe und beim DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd aktiv. Vor Weihnachten waren alle drei in Gmünd auf dem Schießtalplatz bei der großen Testaktion des DRK dabei. Sie wurden fachlich unterwiesen und haben Übung bei der Durchführung von Antigenschnelltests.

Iggingens Bürgermeister Klemens Stöckle ist glücklich über die engagierte DRK-Ortsgruppe. Schon oft war die gut ausgebildete Truppe hilfreich im Einsatz und hat die Gemeinde unterstützt. So konnte nun auch das anlasslose Testangebot des Landes für das Personal von Kindergarten und Grundschule auf kurzen Wegen, unkompliziert und kompetent vor Ort umgesetzt werden. Dieses Angebot wurde von der Grundschule und den beiden Igginger Kindergärten sehr gut angenommen.

© Schwäbische Post 01.03.2021 21:26
812 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy