RB Leipzig Rückspiel wohl auch in Budapest

Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss womöglich auch sein Achtelfinal-Rückspiel am 10. März gegen den FC Liverpool in der Champions League in Budapest bestreiten (Hinspiel 0:2). Laut der „Times“ hatten auch Rotterdam und Udine als Kandidaten gegolten. Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hatte Liverpool zuvor um eine Verlegung der Partie ersucht, denn Leipzig hätte wegen der Coronaregeln in Sachsen nach der Rückreise aus England Quarantäne gedroht. sid
© Südwest Presse 03.03.2021 07:45
197 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy