Tiere Hund tötet Katze in ihrem Zuhause

Ein Hund hat in Frankenhardt (Kreis Schwäbisch Hall) eine Katze im Wohnzimmer ihrer Besitzer totgebissen. Polizeiangaben zufolge war der Jagdhund seinem Herrchen beim Gassigehen davongerannt. Das Tier hatte die Katze in einem Garten erblickt und über die Terrasse ins Haus ihrer Besitzer verfolgt. Obwohl der Katzenhalter noch versuchte, dazwischen zu gehen, riss der Hund die Katze. Anschließend rannte er wieder aus dem Haus. dpa
© Südwest Presse 03.03.2021 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy