Bierabsatz bricht weiter ein

  • Foto: Angelika Warmuth/dpa
Angesichts stark rückläufiger Biermengen rufen die Brauereien nach weiteren Corona-Hilfen. Im Januar wurden nur noch 4,7 Millionen Hektoliter abgesetzt, ein Rückgang zum Vorjahresmonat um 27 Prozent. Foto: Angelika Warmuth/dpa
© Südwest Presse 03.03.2021 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy