Helzle kommt für Vogt

Verein Charlotte Helzle ist die erste Frau im Präsidiuim des VfR Aalen.

Aalen. Hundert Jahre mussten die Mitglieder des VfR Aalen darauf warten, bis eine Frau ins Präsidium des Vereins berufen wurde. Seit dem 100. Geburtstag des Fußball-Regionalligisten ist das anders. Charlotte Helzle, Geschäftsführerin der Aalener Firma hema electronic GmbH, gehört seit diesem Montag dem Präsidium des VfR Aalen an. Dafür nicht mehr an Bord dieses Gremiums sein wird der bisherige Präsidiumssprecher Roland Vogt.

© Schwäbische Post 08.03.2021 20:57
1815 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy