Das "Skelett" des Josefle liegt frei

Ganz neue Einblicke ins Josefle verschafft der Bagger, der nun die Vorderfront und die ersten Räume weggerissen hat. Das Haus am Gmünder Marktplatz wird abgerissen und bis kommenden Herbst durch einen Neubau ersetzt.
© Schwäbische Post 31.01.2006 00:00
261 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.