Streit beendet

Der seit Jahren andauernde Streit um die Schulpflicht der Kinder der Glaubensgemeinschaft der "Zwölf Stämme" in Klosterzimmern ist vorüber. Nach langen, intensiven Verhandlungen wurde nun vereinbart, dass die Glaubensgemeinschaft ab dem 1. August eine Ergänzungsschule einrichten wird, deren Betrieb sie finanziert.
© Schwäbische Post 07.02.2006 00:00
338 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy