Radbagger beschädigt

Rund 1000 Euro Schaden haben Unbekannte an einem im Klingenweg im Gewann Habichtsklinge abgestellten Radbagger zwischen dem 4. und dem 17. April angerichtet. Die Täter rissen die Antenne des Fahrzeugs ab, zerschlugen Spiegel sowie Ventile der Doppelbereifung und beschmutzten Hydraulikstangen sowie Fettbehälter.
© Schwäbische Post 23.04.2003 00:00
424 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.