Radler gestürzt

Vom Freudental kommend bog ein 61-jähriger Radfahrer am Dienstag gegen 16.40 Uhr auf den Johannisplatz ein. Dabei fuhr er aus Unachtsamkeit gegen einen dort platzierten Blumenkübel, kam Fall und zog sich dabei eine Kopfplatzwunde zu.
© Schwäbische Post 08.06.2006 00:00
284 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.