Vermutlich Reizgas

Gestern Mittag gegen 12.30 Uhr rückten Feuerwehr, Polizei und DRK vor dem Reichsstädter Markt am Gmünder Torplatz in der Aalener Innenstadt an. Im Lebensmittelgeschäft im Untergeschoss bestand der Verdacht auf versprühtes Reizgas. Nachdem das Gebäude evakuiert wurde, durchlüftete die Wehr die Räume. Verletzt wurde niemand.
© Schwäbische Post 30.04.2003 00:00
542 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy