Radler verletzt

Ein Nissan-Fahrer befuhr am Donnerstagabend den Erlenweg in Richtung Bucher Hauptstraße und wollte nach links einbiegen. Dabei übersah er einen ohne Licht und ohne Helm fahrenden 32-jährigen Radfahrer, welcher sich beim Zusammenstoß eine Kopfplatzwunde zuzog. Der Radler wurde in die Stauferklinik eingeliefert.
© Schwäbische Post 08.07.2006 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.