Brand in Waldstetten

Einen Zimmerbrand gab es in einem Einfamilienhaus am Donnerstag in Waldstetten. Durch das Feuer wurde ein Schaden von 50 000 Euro verursacht. Verletzt wurde niemand, da die Wohnungseigentümer nicht zu Hause waren. Die Feuerwehr war durch aufmerksame Nachbarn alarmiert worden, die Rauch aus einem Zimmer herausquellen sahen.
© Schwäbische Post 03.05.2003 00:00
3300 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy