Service eingespart

Mit der Ankündigung, für bestimmte Kunden aus Kostengründen keinen Schalterservice mehr anzubieten, hat die VR-Bank Ellwangen für Aufsehen gesorgt. Es handelt sich dabei um 1500 Kunden, die nur ein Girokonto oder nur ein Sparbuch mit Kleinstguthaben unterhalten.
© Schwäbische Post 03.05.2003 00:00
431 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy