B 29 aus Richtung Westen gesperrt

Gestern wurd, einen Tag später als geplant, die B 29 für den Verkehr aus Richtung Westen gesperrt. Kurz nach neun bremste ein Polizeiwagen den Verkehr ab und die Absperrungen wurden aufgestellt. Der Verkehr fließt nun nach einer 90-Grad-Kurve zur Lorcher Straße und von da in die Stadt
© Schwäbische Post 09.11.2006 00:00
402 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy