Relief des Gründers

Rechtsanwalt Dr. Manfred Nopper (links) übergab kürzlich eine Originalplakette von Albert von Häberlen, Regierungspräsident in Ellwangen von 1900 bis 1913, Ehrenbürger der Stadt und Gründer der damaligen UJAG und heutigen ODR, an ODR-Vorstandsmitglied Günther Meier (rechts). Nopper ist Albert von Häberlens Urenkel. Bei dem Portrait handelt es sich um ein Relief, entstanden zu Beginn des vorigen Jahrhunderts.
© Schwäbische Post 27.11.2006 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy