Zeugen gesucht

Drei Jugendliche begaben sich am Freitag gegen 14.30 Uhr in den Neubau der Mozartschule. In dem dortigen Toilettenbereich brachen sie die Bodenhalterung einer Zwischenwand von zwei Toiletten ab, sodass die Türen nicht mehr geschlossen werden konnten. Der entstandene Schaden beträgt etwa 720 Euro. Tatzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Gmünd in Verbindung zu setzen.
© Schwäbische Post 18.12.2006 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.