Schüler aus Italien im Landratsamt

Eine Schülerdelegation aus Gemona/Italien hat der Leiter des Kreisschul- und Kulturamtes Günter Höschle, stellvertretend für Landrat Klaus Pavel, im neuen Landratsamt auf dem Hardt begrüßt. Die Schüler vom staatlichen Gymnasium J. Magrini besuchen mit ihren Lehrerinnen eine Woche lang die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. Die Gmünder ihrerseits wollen im Oktober zum Gegenbesuch starten.
© Schwäbische Post 15.05.2003 00:00
278 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy