Altkleidercontainer in Brand gesteckt

Nachträglich wurden bei der Polizei zwei Sachbeschädigungen, vermutlich verursacht im Zusammenhang mit dem Neujahrsfeuerwerk, angezeigt. Beide Male waren Altkleidercontainer in Brand gesteckt worden. Im einen Fall handelte es sich um den Container in Mutlangen beim Schulzentrum, Hornbergstraße. Im anderen Fall um den Behälter in Ruppertshofen beim Feuerwehrgerätehaus. Sachschaden: etwa 2000 Euro.
© Schwäbische Post 10.01.2007 00:00
261 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.