Gedenkfeier des Landtags in Ellwangen

Der Opfer des Nazi-Regimes gedachte der baden-württembergische Landtag gemeinsam mit Gästen aus Wirtschaft, Kirche, lokaler Politik und Organisationen gestern in der Ellwanger Stadthalle. Die 1996 eingeführte Gedenkfeier findet an wechselnden Veranstaltungsorten statt, dieses Jahr fiel auf Einladung des Oberbürgermeisters die Wahl auf Ellwangen. Hauptredner war Landtagspräsident Peter Straub.(new/Foto: rat)
© Schwäbische Post 27.01.2007 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.