Eine rockige Reise durch die Galaxie

"Leben im All" ist das Musical überschrieben, das am Donnerstag, 8. Februar, um 19.30 Uhr in der Aula der Karl-Keßler-Realschule aufgeführt wird. Das Weltraumspektakel als eine rockige Reise durch die Galaxie ist ein Musical-Projekt, das an der KKR Fächer übergreifend einstudiert wurde. Die Planeten, die vorwiegend solistisch singen, und der Sternenchor werden von einer Liveband begleitet. Eintritt frei.
© Schwäbische Post 02.02.2007 00:00
133 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.