Rollerfahrer übersehen

Als ein Autofahrer am vergangenen Montag gegen 10.05 Uhr aus der Grundstücksausfahrt eines Baumarktes nach links in die Industriestraße einfahren wollte, missachtete er hierbei den Vorrang eines von links heranfahrenden Rollerfahrers. Beim Ausweichmanöver stürzte der Rollerfahrer und wurde leicht verletzt. Gesamtschaden ca. 1200 Euro.
PD
© Schwäbische Post 28.05.2003 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy