Entscheidung über Hallenausbau

göppingen   Frisch Auf Göppingen will heute eine Bankbürgschaft über drei Millionen Euro vorlegen. Diese Absicherung soll Grundlage sein, damit der Gemeinderat der Stadt morgen den endgültigen Beschluss für den Ausbau der Hohenstaufenhalle fasst. Ein Kostenrahmen von 11,5 Millionen Euro ist für den Ausbau vorgesehen, der Platz für knapp 6000 Besucher schaffen soll. Gut 4000 Sitzplätze könnten entstehen.
© Schwäbische Post 23.05.2007 00:00
136 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.