Expedition

Überseezungen - heißt ein literarischer Abend mit Yoko Tawada am 5. Juni, um 20 Uhr im Stuttgarter Bahnhofsturm. Ungeahnte weite Horizonte verspricht der Abend mit Yoko Tawada. In ihrem neusten Buch "Überseezugen" begibt sie sich auf Sprachexpeditionen durch die ganze Welt und berichtet von den Verständigungsformen in Afrika, Asien, Amerika und Europa.
Bahnhofsturm Stuttgart
20.00 Uhr
© Schwäbische Post 30.05.2003 00:00
373 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy