Leiterwagen-Prozessionen in Wald und Flur

Ein zunehmend sonniger Himmelfahrtstag lockte gestern wieder zu Prozessionen der typischen "Vatertags"-Art. Während sich - zumeist die "Noch-nicht-Väter" - mit Leiterwagen und einem ausreichenden Vorrat gegen die trockenen Kehlen gen Wald und Wiesen begaben, ließen sich die tatsächlichen Väter schon mal einspannen: zum Beispiel wie hier auf dem Bild als Zugpferd für ihren Nachwuchs.
© Schwäbische Post 30.05.2003 00:00
341 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy