Kurz und Bündig
Informationsgruppe der Psychosozialen Beratungsstelle für Suchtkranke und -gefährdete zum Thema „Alkoholbedingter Entzug der Fahrerlaubnis“ ab Donnerstag, 11. Oktober, in der Weidenfelder Straße 12 in Aalen. Anmeldungen sind ab sofort bei der Psychosozialen Beratungsstelle unter der Telefonnummer (07361) 59060 möglich.
© Schwäbische Post 11.10.2007 00:00
448 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.