"Anton-Hegele-Platz" bereit für Einweihung

Fieberhaft gearbeitet wurde zuletzt auf dem künftigen "Anton-Hegele-Platz", wo jetzt eine Art Gedenktafel steht. Der nach dem Neresheimer Ehrenbürger und früheren Bürgermeister benannte Platz zwischen Rathaus und VR-Bank wird übermorgen, Fronleichnam, ab 11 Uhr eingeweiht. Der Gemeinderat hatte der Benennung des "Rathaushöfles" unter der Maßgabe zugestimmt, dass künftig hier nicht mehr geparkt werden darf.
© Schwäbische Post 17.06.2003 00:00
794 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy