Starke Kinder

Der größte Teil an Übergriffen gegen Kinder geschieht ohne körperliche Gewalt und durch Täter aus dem sozialen Umfeld. Wie die Kleinen stark und selbstbewusst gemacht werden können, um auch in ungünstigen Umgebungen zu bestehen, das fragten sich die beiden Oberkurse des Sozialpädagogischen Instituts im Rahmen ihres Pilotprojektes.
© Schwäbische Post 17.06.2003 00:00
433 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy