Strommast umgefahren

Eine 34-jährige Autofahrerin kam am Mittwoch gegen 8.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Oberriffingen und Michelfeld von der Fahrbahn ab und mähte einen Strommast um. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin leicht, ihre 67-jährige Mitfahrerin schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 18 000 Euro.
© Schwäbische Post 21.06.2003 00:00
351 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy