Aus der Region

Streit um die Tonne
Heilbronn    Landratsamt und Stadt wollen die Ausgabe einer blauen Tonne für Papier und Pappe durch die Firma Reimondis untersagen. Sie würden durch die blaue Tonne rund 1,6 Millionen Euro vom Verkauf des Papiers aus Recyclinghöfen und Straßencontainer verlieren. Reimondis wirbt derzeit massiv mit kostenloser monatlicher Abfuhr.
© Schwäbische Post 20.11.2007 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.