Kurz und Bündig
Energiekosten Vor allem steigende Energiekosten führten zu Mehrausgaben in den Kindergärten. Die Stadt muss nun den kirchlichen und freien Trägern entsprechend der Vereinbarungen einen Großteil der Kosten ersetzen. Der Sozialausschuss des Gemeinderats genehmigte gestern die zusätzlichen 92 000 Euro. Trotzdem bleibe man im Rahmen der dafür im Haushalt vorgegebenen Gelder, sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse.
© Schwäbische Post 29.11.2007 00:00
287 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy