Chipkarten tauschen

Am 9. Dezember beginnt die Tarifkooperation „OstalbMobil“. Alte firmenbezogene Karten sind dann nicht mehr gültig. Die Busunternehmen appelieren an die Kunden, schon vorher die neuen OstalbMobil-Karten einzutauschen, etwa im „Buspunkt“ in Aalen.
© Schwäbische Post 06.12.2007 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.