Wer kennt seine Blutgruppe?

Die nächste Gelegenheit zu einer Blutgruppenbestimmung ergibt sich bei der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes am Montag, 7. Juli, zwischen 14 und 19.30 Uhr in der Remstalhalle, Reinhold-Maier-Straße. Nach der Blutspende wird die Blutformel bestimmt und in den Unfallhilfe-Blutspenderpass eingetragen.
© Schwäbische Post 30.06.2003 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy