Giers beleuchtet den Handball

göppingen Der Gmünder Lichtkünstler Walter Giers setzt die Hohenstaufenhalle nach deren Umbau ins rechte Licht. Giers hat einen zehn Meter hohen Stahlturm entworfen, der vor der Halle aufgestellt wird. Der Handball an der Spitze des Gerüsts wird per Zufallsgenerator so angestrahlt, dass der Eindruck von Bewegung entsteht. Giers gestaltet auch die Sponsorentafel, die im Foyer der Halle entsteht.
© Schwäbische Post 05.04.2008 03:19
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.