Poesie im Übelmesser

Heubach Erich Schmeckenbecher, einst bei Zupfgeigenhansel, gibt am Samstag, 26. April, im QLTourRaum Übelmesser ein Konzert. Der Ex-„Zupfgeigenhansel“ vertont historische Texte und macht Melodien zu Gedichten von Heine, Goethe, Wedekind und Graßhoff. Seine musikalische Begabung und das Beherrschen mehrerer Instrumente erlauben ihm, Ausflüge zur Rock- oder Popmusik zu machen. Beginn: 21 Uhr.
© Schwäbische Post 24.04.2008 03:11
115 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.