Ab einer Schrankbreite von 45 Zentimetern empfehlen Küchenprofis eine Innenausstattung mit „Tandem“-Technik. Dabei präsentiert sich der Vorratsschrank in der Tiefe halbiert. Der vordere, mit der Tür gekoppelte Teil schwenkt beim Öffnen heraus. Parallel dazu fährt das hintere Regal automatisch mit nach vorn. (Werkfoto: Kesseböhmer)
© Schwäbische Post 27.05.2008 03:07
470 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.