Mercedes und Kunst

Eine viel beachtete Ausstellung gibt es seit Sonntag in der Galerie im Prediger zu sehen: Mensashe Kadishman - Moledet Motherland. Mercedes-Benz in Schwäbisch Gmünd trägt als Hauptsponsor den Löwenanteil an den Kosten der Präsentation. Dieter Ellinger, stellvertretender Center-Leiter, übergab den Scheck an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis.
© Schwäbische Post 15.07.2003 00:00
467 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy